Drucken

Marderabwehr

Marderabwehr

Marderabwehr

Ähnlich wie Mäuse vermögen sich Marder durch winzigste Öffnungen zu zwängen. Ihre Reviere markieren die Tiere mit Hilfe eines Sekrets einer Drüse ihrer Hinterfüße. An diesen Geruchsspuren orientieren sich die Marder während ihrer nächtlichen Streifzüge.

Lediglich so robuste Arten wie Iltis und Steinmarder konnten sich an die raschen Umweltveränderungen anpassen. Diese Anpassung geht beim Steinmarder leider soweit, daß er für Menschen zu einer Belästigung werden kann. Seltener werden auch Früchte in den Speiseplan mit aufgenommen Marder sind dämmerungs- und nachtaktive Tiere. Weitere Infos zum Thema Steinmarder, finden Sie unter www.poppens.de


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Ungiftiges Abwehrprodukt zum Vertreiben von Mardern.

19,90 € / Flasche(n) *
Versandgewicht: 1 kg
...zur Verwendung im Kfz, in Häusern und auf Dachböden. Erzeugt enorm laute, pulsierende Ultraschalltöne.
29,95 € *
Verjagt Marder aus Autos, Garagen usw. mit schrillen, hohen Tonimpulsen (ca. 12 kHz). Automatische Einschaltung bei parkendem Auto.
19,95 € *

Giftfreies Universal-Repellent als Streu- oder Gießmittel, Funktion über die Schleimhäute.
Sehr gut geeignet für den Außenbereich, aber auch für Dachböden.

49,50 € / kg *
Versandgewicht: 1,5 kg
Prüfgerät zum Nachweis der vorhandenen Ultraschalltöne (15 - 29 kHz) und der Hochspannung (150 - 700 V/DC) an den Kontaktplatten. Damit können Ultraschall- und / oder Kontaktplatten-Marderscheuchen auf Funktion geprüft werden. Nur für Innenräume!
39,90 € *

...verjagt Marder durch elektrisch auf ca. 200-300 V/DC aufgeladene Hochspannungsplättchen durch Elektroschock im Kfz-Motorraum
(nur schwache Stromstöße, die den Marder nur verjagen und nicht töten)!

59,95 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand